Trage ich die Uhr links oder rechts?

Haben Sie sich schon jemals gefragt, ob Sie Ihre Uhr Links oder Rechts tragen sollen? Macht das irgendeinen Sinn und was spricht dafür oder dagegen? Bei Juwelier Waschier Diadoropartner erfahren Sie, was dahinter steckt und was dafür spricht wie Sie Ihre Uhr tragen. Gleich eine wichtige Information vorab: Die richtige Version wo Sie Ihre Uhr zu tragen haben gibt es nicht.

Uhren Links tragen - die klassische Variante

Sollte Ihnen schon jemals aufgefallen sein, dass die meisten Menschen Ihre Armbanduhr Links tragen, dann hat das einen ganz einfachen Grund. Bei jeder Tätigkeit, die Sie machen (Zähneputzen bis hin zu Kochen oder Gartenarbeit) könnte Ihnen die Uhr im Weg sein. Daher tragen Rechtshänder die Uhr normalerweise Links. Da es zudem weit mehr Rechtshänder als Linkshänder gibt, werden Krone und Drücker bei Uhren auch so gebaut, dass Sie auf einer Linken Hand nach außen stehen und entsprechend nicht stören und einfach bedienbar bleiben. Der Tragekomfort ist bei den meisten Uhren so entsprechend größer. Auch die Bedienung Ihrer Uhr fällt mit der dominanten Hand durchaus leichter (Beispiel Stoppfunktion).

Uhren Rechts tragen

Wie bereits erwähnt tragen die meisten Menschen Ihre Armbanduhr auf der Linken Seite. Trotzdem gibt es immer wieder Menschen, die Ihre Uhr Rechts tragen möchten. Der offensichtlichste Grund hierfür ist natürlich, dass Sie Linkshänder sind. Alternative Gründe sind: Sie fühlen sich wohler, wenn Sie die Uhr Rechts tragen. Oder Sie möchten schlicht und ergreifen einmal anders sein, als die Meisten.

Auf beiden Seiten Uhren tragen

Ganz wenige Menschen tragen auf beiden Handgelenken jeweils eine Uhr. Das ist oft ein Statement um Aufmerksamkeit zu erregen. Oder einfach angewöhnt und mit der Zeit zum eigenen Markenzeichen geworden. Unser Uhrmacher Gerhard Waschier ist so ein Exemplar Mensch. Irgendwann in seiner Kindheit hat er angefangen 2 Uhren zu tragen. Fragen Sie nicht warum - er weiß es selbst nicht mehr. Mittlerweile ist das sein persönliches Markenzeichen und laut eigener Auskunft fehlt ihm einfach etwas, wenn er nur eine Uhr trägt.