Verlobungsring - online kaufen - wo trage ich den Verlobungsring

Der Verlobungsring

Wo trage ich den Verlobungsring?

Der Verlobungsring gehört seit Urzeiten zum Heiratsantrag dazu und ist ein Zeichen der absoluten Hingabe und Liebe. Wo Sie den Ring tragen hängt von mehreren Faktoren ab. Welche das sind und wie du deinen persönlichen Verlobungsring richtig trägst erklären wir dir auf dieser Seite oder gerne in einem persönlichen Beratungsgespräch.

Wie du den Ring Verlobungsring richtig trägst

Prinzipiell wird der Verlobungsring immer am Ringfinger getragen. Allerdings ist es je nach Land unterschiedlich, an welcher Hand der Verlobungsring getragen wird.

Klassische Verlobungsringe

Klassischer Verlobungsring mit Krappenfassung
Der Solitärring ist der klassische Verlobungsring und der besondere Glanz eines einzelnen Brillanten mit 3er, 4er oder 6er Krappenfassung kommt hier besonders gut zur Geltung.

Schlichte Verlobungsringe

Schlichter Verlobungsring - als Spannring
Egal ob mit verwischter Fassung oder als Spannring. Schlichte Verlobungsringe lassen sich auch als Vorsteckring zum Ehering tragen und elegant kombinieren.

Moderne Verlobungsringe

moderne Verlobungsringe z.B. in Weißgold online kaufen
Geschwungene Formen, mehrere Steine in Blütenform und vieles mehr. Moderne Verlobungsringe sind trendy und passen zu jedem Outfit perfekt dazu.

Memoireringe Verlobungsringe

Memoirering als Verlobungsring
Memoireringe sind hochwertige Erinnerungsstücke, die sich bei verschiedenen Anlässen um weitere Erinnerungen in Form von einzelnen Steinen erweitern lassen.

Auf welcher Hand trägt man den Verlobungsring?

In Österreich, Deutschland und Polen wird der Verlobungsring klassisch auf der linken Hand getragen, während der Ehering / Trauring rechts getragen wird. Nach der Hochzeit kann der Verlobungsring einfach auf der Linken Hand weiter getragen werden oder als Vorsteckring zum Ehering auf der rechten Seite getragen werden.

Verlobungsring auf der Hand

Finde deinen Weg zu Juwelier Waschier Diadoropartner - dein Online Juwelier

Wo trägt man den Verlobungsring?

Manche Traditionen sind so schön, dass man Sie nicht vernachlässigen darf. Und der Verlobungsring gehört schon seit Urzeiten zum Heiratsantrag dazu. Nach alter Tradition wird der Verlobungsring beim Heiratsantrag in einem romantischen Moment überreicht. Doch wo trägt man den Ring, damit jeder sehen kann, dass Sie verlobt sind?

Wie Sie den Verlobungsring tragen

Interessanterweise gibt es länderspezifische Unterschiede an welcher Hand der Verlobungsring getragen wird. In Österreich, Deutschland und Polen wird der Verlobungsring klassisch links getragen. Als Argument dafür dient die direkte Linie zum Herzen und soll entsprechend die Liebe symbolisieren. Entsprechend wird der Ehering in Österreich, Deutschland und Polen klassisch auf der gegenüberliegenden rechten Seite getragen. Nach der Hochzeit wird der Verlobungsring auch oft als Vorsteckring zum Ehering getragen. In dem Fall wandert er nach der Hochzeit auf die rechte Hand.

Das spannende ist: In den anderen europäischen Ländern und den USA wird der Verlobungsring auf der rechten Seite getragen und der Ehering entsprechend Links. Auch hier ist wieder das Argument mit der direkten Linie zum Herz ausschlaggebend.

In allen Ländern wird dagegen der Ring am Ringfinger (der Finger neben dem kleinen Finger) getragen. Egal ob Links oder Rechts. Sollte der Ring also nicht passen lassen Sie Ihn bitte auf die richtige Ringgröße ändern. An einem anderen Finger wird er schlicht nicht als Verlobungsring wahrgenommen.

Momentan ist es auch sehr modern einen Verlobungsring zu wählen, der als Vorsteckring zum Ehering getragen wird - also 2 Ringe an einem Finger. So kann der Verlobungsring auch nach der Hochzeit einfach weiter getragen werden. Natürlich können Sie den Verlobungsring auch auf der anderen Hand weiter tragen. Schließlich ist der Verlobungsring ja auch ein wunderschönes Schmuckstück.

Während der Verlobungszeit sollten Sie den Verlobungsring immer am Finger tragen. Damit stellen Sie unmissverständlich klar, dass Sie in einer festen Beziehung sind. Auch kann so mancher Verlobte gereizt und leicht beleidigt reagieren, wenn der Verlobungsring nicht getragen wird. Schließlich sind Verlobungsringe meist nicht nur wertvoll aus Gold mit Diamanten und Brillanten, sonder vor allem ein sehr persönliches und besonderes Geschenk und Versprechen.